N° 01,235 _ Zeit + Geld


„Nicht der ist reich, der viel hat, sondern der viel gibt.
Der Hortende, der ständig Angst hat, etwas zu verlieren,
ist psychologisch ein armer Habenichts, ganz gleich, wie viel er besitzt.
Wer dagegen die Fähigkeit hat, anderen etwas von sich zu geben, ist reich.“  (Erich Fromm)

Zur Ausnahme und auf diese Weise ein Zitat, denn der Mann ist fromm wie gut.

Horten Sie ihr Geld, Karstadt´ geht Pleite.
Geld an sich ist voll von Schuld, wir brauchen einen neuen Wechsel.
Have some change?
Kredit, Zins, und Schuld, wer ist es wert, beschenkt zu werden?
Reden wir im nächsten Text einfach mal von Wert und bewerten nicht,
denn das ist ein Magazin für die Kunst und die weiß vom Maß der Dinge.
„N° 01,235 _ Zeit + Geld“ weiterlesen